Silberburg Verlag

Silberburg-Verlag GmbH • Schönbuchstraße 48 • 72074 Tübingen • Telefon 07071-6885-0 • Fax 07071-6885-20 • E-Mail: info@silberburg.de

Verlagsbüro Baden: Bernhardstraße 8 • 76131 Karlsruhe• E-Mail: baden@silberburg.de 

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

 

weiter umsehen zur Kasse

Hans-Peter Schühlen

Stuttgarter Tatorte

Meine spektakulärsten Fälle


19,90 €

Preis inkl. 7 % MwSt., versandkostenfrei

Buch,192 Seiten,37 teilweise farbige Abbildungen,Format 14,5 x 21,5 cm,gebunden

ISBN 978-3-8425-2012-7

  

Die meisten kennen Mord und Totschlag nur aus Romanen und Fernsehkrimis. Mit der Realität hat das oft wenig zu tun. Ganz anders ist es bei Kriminalhauptkommissar Hans-Peter Schühlen, der über 40 Jahre bei der Kriminalpolizei Stuttgart an der Aufklärung unzähliger Tötungsdelikte und Brandstiftungen direkt beteiligt war. Mit dem Blick des Insiders, aber auch mit dem nötigen Feingefühl erzählt er von seinen spektakulärsten Fällen.
Darunter finden sich nicht nur extrem brutale Morde und Brandstiftungen mit teils katastrophalen Folgen, die während seiner Dienstzeit in der Landeshauptstadt verübt wurden. Als Zeitzeuge gewährt er auch einen unmittelbaren Einblick in die Geschehnisse im »Deutschen Herbst« 1977. Authentisch beschreibt er den Alltag der Stuttgarter Mord- und Brandkommission und lässt dabei erkennen, in welchem emotionalen Spannungsfeld der Kriminalbeamte angesichts erschütterndster Eindrücke steht.
Gegen Ende seiner Karriere verdiente sich Kriminalhauptkommissar Schühlen den respektvollen Beinamen »der Katakombenkommissar «. Da Mord nicht verjährt, machte es sich der Ermittler zur Aufgabe, in den Tiefen der Asservatenkammern und in vergilbten Akten sogenannte Cold cases – unaufgeklärte, aber seit Jahren ruhende Kriminalfälle – neu aufzurollen. Mit Hilfe der DNAAnalyse und anderer moderner Untersuchungsmethoden konnte er jahrzehntealte Fälle aufklären.

Der Autor / die Autorin

Bestell-Infos
  • Bücher, DVDs und CDs liefern wir portofrei innerhalb Deutschlands!
  • Bezahlung per offener Rechnung
Dazu passt

Uwe Bogen, Patrick Mikolaj

Das gibt es nur in Stuttgart

16,90 €

Stäffele und Kessellage, Mercedes und Porsche, Schlossplatz, Fernsehturm und Mineralwasser – es gibt so vieles, das Stuttgart einzigartig macht. »Alleinstellungsmerkmale« sind für Städte wichtig, um in der Welt positiv aufzufallen. Stuttgart hat so viel Bemerkenswertes ganz für sich alleine, dass nicht mal die Einwohner alles kennen. In diesem Buch beschreiben zwei Stuttgart-Experten informativ und unterhaltsam, wo, wie und warum sich ihre Lieblingsstadt von anderen abhebt und worauf sich Neu-Stuttgarter freuen können.
Die älteste Waldorfschule, der älteste Fernsehturm und das älteste Kartenspiel der Welt – das gibt es nur in Stuttgart. Ein Musiktheater, das eine Kritikerjury bereits sieben Mal als »Opernhaus des Jahres«, und einen Staatsopernchor, der schon sechs Mal zum »Chor des Jahres« gekürt wurde – das gibt es nur in Deutschlands Kulturhauptstadt Stuttgart. Einen zoologisch-botanischen Garten gibt es deutschlandweit nur in Stuttgart. So viel Feinstaub gibt es nur in Stuttgart. Ein Theater, das gleichzeitig als Zahnradbahndepot dient – das gibt es nur in Stuttgart.
In ihrem ersten gemeinsamen Buch machen einer der meistgelesenen Stuttgarter Lokalredakteure und einer der meistgelesenen Stuttgart-Blogger Lust auf die Schwabenmetropole. Sie verschweigen auch nicht, was alles hier schiefläuft. Streit um Stuttgart 21, ein oft schwieriger Umgang mit historischen Bauten, ein Labyrinth der Baustellen – auch das sind Kennzeichen einer aufregenden Stadt, die man trotz allem lieben muss.

mehr
 
Silberburg-Verlag GmbH • Schönbuchstraße 48 • 72074 Tübingen • Telefon 07071-6885-0 • Fax 07071-6885-20 • E-Mail: info@silberburg.deDruckennach oben
Verlagsbüro Baden: Bernhardstraße 8 • 76131 Karlsruhe • E-Mail: baden@silberburg.deSitemapfacebook