Silberburg Verlag

Silberburg-Verlag GmbH • Schönbuchstraße 48 • 72074 Tübingen • Telefon 07071-6885-0 • Fax 07071-6885-20 • E-Mail: info@silberburg.de

Verlagsbüro Baden: Bernhardstraße 8 • 76131 Karlsruhe• E-Mail: baden@silberburg.de 

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

 

weiter umsehen zur Kasse

Michael Wanner

Madonnenmord

Ein Tübingen-Krimi


9,90 €

Preis inkl. 7 % MwSt., versandkostenfrei

Buch,272 Seiten,Format 12 x 19 cm,kartoniert

ISBN 978-3-87407-853-5

  

Im beschaulichen Ammertal westlich von Tübingen treibt ein Einbrecher sein Unwesen. Als Hanna Kirschbaum, Professorin für Sprachwissenschaft an der Universität Tübingen, eines Abends nach Hause kommt, hat der Täter offenbar wieder zugeschlagen. Der Einbruch passt nahtlos in die Serie - mit einem Unterschied: Dieses Mal wurde das Opfer, Hannas Nachbarin, ermordet.

Für den Tübinger Kriminalhauptkommissar Friedrich Holzwarth, Hannas Exmann, ist die Sache klar: Witwe Mathilde Häußler hat den Einbrecher auf frischer Tat ertappt und dies mit dem Leben bezahlt. Doch Hanna Kirschbaum ist, wie so oft, skeptisch und glaubt nicht so recht an diese »einfache Lösung«. Plötzlich tauchen überall Verdächtige auf, die die alte Häußler lieber tot als lebendig gesehen hätten. Und im Ammertal-Dorf Reusten geht das Gerücht um, die ansonsten so sittenstrenge Katholikin habe doch weit weniger fromm gelebt als sie vorgab ...

Hanna Kirschbaum und Friedrich Holzwarth, das ungleiche Ermittlerpaar aus Tübingen, sind in ihrem zweiten Fall einem abgrundtiefen Verbrechen auf der Spur.

Der Autor / die Autorin
weitere lieferbare Titel von Wanner, Michael

Bestell-Infos
  • Bücher, DVDs und CDs liefern wir portofrei innerhalb Deutschlands!
  • Bezahlung per offener Rechnung
Dazu passt
 
Silberburg-Verlag GmbH • Schweickhardtstraße 5a• 72072 Tübingen • Telefon 07071-6885-0 • Fax 07071-6885-20 • E-Mail: info@silberburg.deDruckennach oben
Verlagsbüro Baden: Bernhardstraße 8 • 76131 Karlsruhe • E-Mail: baden@silberburg.deSitemapfacebook