Silberburg Verlag

Silberburg-Verlag GmbH • Schönbuchstraße 48 • 72074 Tübingen • Telefon 07071-6885-0 • Fax 07071-6885-20 • E-Mail: info@silberburg.de

Verlagsbüro Baden: Bernhardstraße 8 • 76131 Karlsruhe• E-Mail: baden@silberburg.de 

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

 

weiter umsehen zur Kasse

Filmstoffe

 
Das Buch: Kehrwoche im Paradies
Genre: Turbulente Beziehungskomödie im Pfarrhaus
Log Line: Ob Kirchenkonzert, Seniorenbesuch oder Podiumsdiskussion - Pfarrer Johannes Lichtenfeld macht stets eine gute Figur. Derweil hält Elsa ihm in Familie und Gemeinde pflichtbewusst den Rücken frei und spielt ihre Rolle als moderne Ehefrau perfekt. Auch wenn wenig Zeit füreinander bleibt, sind die beiden im Alltag ein ideales Team - bis zwei Gelegenheitsarbeiter und eine schöne Künstlerin den festen Grund des Pfarrhauses ins Wanken bringen.
Autor/Autorin:
Der Autor / die Autorin
 
Ort: Fiktive Kleinstadt im Umland von Stuttgart
Zeit: Gegenwart
Zielgruppe: Erwachsenes, eher etwas älteres Publikum
 
 
Das Buch: Killesberg Kiss
Genre: Liebesroman
Log Line: Die frischgebackene Tierheilpraktikerin Luna soll mit Globuli und Farblichttherapie für das ganzheitliche Wohl der verwöhnten Killesberger Vierbeiner sorgen. Sie stürzt sich mit Feuereifer in die Arbeit, bis der charismatische TV-Tierarzt David auftaucht und ihr nicht nur die Kundinnen ausspannt, sondern auch den Kopf verdreht.
Während Luna sich zwischen nackten Schopfhunden und neurotischen Wellensittichen mit ihren Gefühlen und der Sorge umd die nächste Mietzahlung herumschlägt, eilen ihre Freundinnen beherzt zur Hilfe. Schließlich, so finden sie, muss auch Luna irgendwann den Mann fürs Leben finden. Das allerdings sieht nicht nur Davids schöne Ehefrau ganz anders.
Autor/Autorin:
Der Autor / die Autorin
 
Ort: Stuttgart
Zeit: Gegenwart
Zielgruppe: Erwachsene, vorwiegend Frauen
 
 
Das Buch: Kindstod
Genre: Krimi
Log Line: In einem kleinen Dorf bei Ehingen, nicht weit von Ulm, geht das Leben seinen ruhigen Gang. Auch für Polizeioberkommissar Hanno Köberle. Da wird in der Garage der größten Tratschtante im ort die Leiche eines Neugeborenen gefunden. Wenig später erschüttern ein Unfall und ein grausamer Mord das vermeintliche Dorfidyll.
Gemeinsam mit seiner Kollegin und Herzensdame Marina Domino gelingt es Kommissar Köberle, Licht ins Dunkel der verworrenen Geschichte zu bringen. Seinem unerschütterlich humorvollen Blick bleibt keines der sorgfältig gehüteten Geheimnisse der Dorfbewohner verborgen.
Autor/Autorin:
Der Autor / die Autorin
 
Ort: Landkreis Ulm
Zeit: Gegenwart
Zielgruppe: Erwachsene
Hintergrund: Walter G. Pfaus hat bereits viele Theaterstücke verfasst.
 
 
Das Buch: Kipplings Ripple
Genre: Tragikomödie
Log Line: Reinhard Kippling, Autor von 24-Stunden-Geschichten, hat ein Problem: Seitdem er seiner Ex-Geliebten und Noch-Vermieterin Gloria Bushoff einen Fehltritt mit deren Schwester gebeichtet hat, setzt Gloria alles daran, ihn loszuwerden. Als er eines Nachts Gloria neben einem leeren Röhrchen Schlaftabletten liegend vorfindet und Notarzt und Polizei anrücken, gerät Kippling in Verdacht. Eine skurrile Odyssee durch eine bitterkalte Schneenacht beginnt.
Autor/Autorin:
Der Autor / die Autorin
 
Ort: Tübingen
Zeit: Gegenwart
Zielgruppe: Erwachsene
 
 
Das Buch: Kirmeskind
Genre: Coming-of-Age- und Road-Movie
Log Line: Django, so nennt sich der Protagonist dieses Romans, der in die 50er und 60er Jahre des vorigen Jahrhunderts führt. Sein Traum ist es, aus der heimatlichen Enge auszubrechen, wo er wegen seines fremdländischen Aussehens auf Ablehnung und Diskriminierung stößt. Er heuert bei Schaustellergeschäften an, mit denen er von Ort zu Ort zieht, immer auf der Suche nach der großen Freiheit. Er ist Teil einer Jugendbewegung, die aufbegehrt gegen den Muff der Nachkriegsjahre, erlebt die ersten Beat-Krawalle in Wien mit und landet am Ende doch wieder in der Provinz, desillusioniert und gefangen im Korsett bürgerlicher Konventionen.
Autor/Autorin:
Der Autor / die Autorin
 
Ort: Dorf in Hohenlohe (Nähe Schwäbisch Hall), Stuttgart, Hamburg, Kopenhagen, Wien
Zeit: 1950er und 1960er Jahre
Zielgruppe: Erwachsene
 
 
Das Buch: Laugenweckle zum Frühstück
Genre: Frech-komische Beziehungskomödie
Log Line: Pipeline Praetorius (31) ist Single und arbeitslos. Zwischen Bewerbungsstress und Scherereien mit der Arbeitsagentur treten gleich zwei Männer in ihr chaotisches Leben: Leon, der nette Ingenieur aus Hamburg, leidenschaftlicher Stäffelesjogger und gar nicht intellektuell, und der aufregende amerikanische Fotograf Eric M. Hollister. Und so stolpert Line auf der Suche nach Mister Right zwischen beiden hin und her und von einer Katastrophe in die nächste. Frei nach dem Motto »Bridget Jones meets Kehrwoche«.
Autor/Autorin:
Der Autor / die Autorin
 
Ort: Stuttgart
Zeit: Gegenwart
Zielgruppe: Erwachsene
Hintergrund: Die Autorin hat ihren Bestseller mit dem Roman »Brezeltango« fortgesetzt. Die zweite Fortsetzung erscheint im Sommer 2012 in der Reihe »Droemer Paperback«.
 
 
Das Buch: Lemberger Leiche
Genre: Krimi
Log Line: Ein Bankraub in der Stuttgarter Altstadt während des Weinblütenfestes steht möglicherweise mit einer Leiche unterhalb des Lembergs in Zusammenhang. Die Spur führt bis nach Mallorca, wo die Kommissarin Irma Eichhorn mit Hilfe ihres Freundes Leo und dessen Schwester Aline ermittelt. Doch dann überstürzen sich die Ereignisse: Aline wird entführt und Irma gerät in höchste Lebensgefahr.
Autor/Autorin:
Der Autor / die Autorin
 
Ort: Stuttgart
Zeit: Gegenwart
Zielgruppe: Erwachsene
 
 
Das Buch: Letzte Stunde
Genre: Krimi
Log Line: Eine vermummte Gestalt stürmt in eine Schulfeier und schießt um sich. Sie tötet einen ehemaligen Lehrer, verletzt zwei weitere Personen schwer und entkommt unerkannt. Auf den ersten Blick ein Amoklauf.
Kommissar Friedrich Holzwarth und seine neue Kollegin Annette Winter ermitteln fieberhaft: Hatte ein ehemaliger Schüler genug Gründe für eine solche Tat? Oder der vor kurzem entlassene Hausmeister? Was hat es mit einem beinahe tödlichen Motorradunfall auf sich?
Autor/Autorin:
Der Autor / die Autorin
 
Ort: Tübingen
Zeit: Gegenwart
Zielgruppe: Erwachsene
 
 
Das Buch: Lindner und das Apfelmännle
Genre: Krimi
Log Line: Auf einer Streuobstwiese wird ein Toter gefunden; alles deutet darauf hin, dass er mit Äpfeln »gesteinigt« wurde. Lindner soll ermitteln, der exzellente Kommissar, der nach dem Tod eines Kollegen vom Dienst freigestellt worden war. Erst lehnt er ab, doch dann besinnt er sich, als in der Wohnung des Mordopfers eine aus Äpfeln gebastelte Figur entdeckt wird, wie sie zuletzt auch vier andere Bürger der Gemeinde morgens auf ihren Fensterbänken fanden.
Autor/Autorin:
Der Autor / die Autorin
 
Ort: Bad Boll (Landkreis Göppingen) am Rand der Schwäbischen Alb
Zeit: Gegenwart
Zielgruppe: Erwachsene
 
 
Das Buch: Lindner und das Keltengrab
Genre: Krimi (um Kommissar Lindner, Experte des Landeskriminalamts für die ganz speziellen Fälle, dem diese Verbrechen psychisch schwer zusetzen)
Log Line: In einem Wasserspeicher in Nürtingen wird ein Toter gefunden. Er ist auf einem hölzernen Schragen aufgebahrt, neben ihm steht sein Motorroller, dazu sind Kleider und Werkzeuge sowie Prachtstücke aus seiner Sammlung historischer Waffen sorgfältig um ihn drapiert. Als deutlich wird, dass schon die Kelten ihre toten Fürsten auf ähnliche Weise begruben, ergibt sich eine Spur – und Lindner taucht in eine fremde Welt tiefer ein, als es gut für ihn ist.
Autor/Autorin:
Der Autor / die Autorin
 
Ort: Nürtingen
Zeit: Gegenwart
Zielgruppe: Erwachsene
 
 
 
Silberburg-Verlag GmbH • Schweickhardtstraße 5a• 72072 Tübingen • Telefon 07071-6885-0 • Fax 07071-6885-20 • E-Mail: info@silberburg.deDruckennach oben
Verlagsbüro Baden: Bernhardstraße 8 • 76131 Karlsruhe • E-Mail: baden@silberburg.deSitemapfacebook