Silberburg Verlag

Silberburg-Verlag GmbH • Schönbuchstraße 48 • 72074 Tübingen • Telefon 07071-6885-0 • Fax 07071-6885-20 • E-Mail: info@silberburg.de

Verlagsbüro Baden: Bernhardstraße 8 • 76131 Karlsruhe• E-Mail: baden@silberburg.de 

Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

 

weiter umsehen zur Kasse

Landkreis Böblingen

 
 

Historischer Roman

Klemens Ludwig

Die Schwarze Hofmännin

Ein Bauernkriegsroman

12,90 €

Süddeutschland im frühen 16. Jahrhundert: Die Lage der deutschen Bauern ist unerträglich. Inspiriert von Luthers Reformation begehren sie gegen die Willkür der Obrigkeit auf. Sie fordern ihr Recht, notfalls auch mit Gewalt. 1525 erfasst der Aufstand große Landesteile. So auch die Stadt Heilbronn, wo eine Frau der Obrigkeit die Stirn bietet: Margarete Renner, die »Schwarze Hofmännin«. Leidenschaftlich kämpft die einfache Bäuerin gegen Willkür und Unterdrückung. Sie träumt von Freiheit und Gerechtigkeit – bis ihr Bauernheer in der Schlacht von Böblingen kläglich untergeht.

Die ergreifende Geschichte einer Frau, die sich zur Wehr setzt – sorgfältig recherchiert und eindrücklich erzählt.

In einer fiktiven Handlung, aber gestützt auf historische Quellen und Ereignisse, zeichnet Ludwig das bewegte Leben dieser Frau nach und entwickelt zugleich ein beeindruckendes Panorama der damaligen Zeit. Dieser sorgfältig recherchierte und meisterhaft erzählte historische Roman vermag es, den Leser in seinen Bann zu ziehen und gleichsam in die Zeit der Bauernkriege einzutauchen.
Deutschland Today

Ludwig strickt um die wenigen historischen Quellen eine Biografie der Margarete Renner, lässt dazwischen immer wieder historisch belegte Zusammenhänge einfließen und begibt sich auf die Lebensreise einer Frau, die lediglich in linken Kreisen der 20er Jahre Beachtung gefunden hat. Ludwig hat mit seinem Roman dieser Frauengestalt ein Denkmal gesetzt.
Heilbronner Stimme

mehr
 
 
 
 
 

Dieter Buck

Wandern ohne Stock und Stein

Barrierefreie Genießertouren im Ländle. Spazieren, Wandern

14,90 €

Auch wer im Rollstuhl sitzt oder beim Gehen gehandicapt ist, möchte zusammen mit anderen Menschen die Natur unmittelbar genießen. Dass das möglich ist, zeigt der bekannte Stuttgarter Wanderbuchautor Dieter Buck mit seinem neuen Buch. Wälder, blühende Streuobstwiesen, Wasserfälle, Bäche, Seen und Aussichtspunkte – all das wird mit Hilfe dieses Wanderführers für diejenigen, die auf barrierefreie Wege angewiesen sind, erlebbar.
Dieter Buck hat 50 Wanderrouten im Ländle ausgekundschaftet, bei denen die Wege meist eben und asphaltiert oder zumindest geschottert sind. Dabei wurde darauf geachtet, dass – abhängig vom Grad der Gehbehinderung – für fast alle etwas dabei ist: von der längeren Strecke für sportliche Rollstuhlfahrer und Besitzer eines elektrischen Rollstuhls bis zu kürzeren Touren für Rollstuhlfahrer, die geschoben werden müssen, oder Senioren, die am Stock gehen oder einen Rollator nutzen.
Wert wurde bei der Auswahl der Spaziergänge und Wanderungen auch auf adäquate Einkehrmöglichkeiten gelegt, die entweder ganz stufenlos oder nur mit sehr wenigen Stufen erreichbar sind. Wo es welche gibt, ist genau beschrieben. Ebenso ist vermerkt, ob und wo auf der Strecke oder in der Nähe behindertengerechte Toiletten vorhanden sind.
Wie immer sind Sehenswürdigkeiten entlang des Weges ausführlich beschrieben. Übersichtliche Karten erleichtern die Orientierung. Übrigens: Dieser Wanderführer eignet sich auch für alle, die mit dem Kinderwagen unterwegs sind.

mehr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Dieter Buck

Lieblingstouren

Wandern in Baden-Württemberg

9,90 €

Seit über einem Vierteljahrhundert ist Dieter Buck als Autor von Ausflugsführern aktiv. In den österreichischen Alpen ist er gleicherweise zu Hause wie in Südtirol oder im Oberallgäu und natürlich in seiner baden-württembergischen Heimat. Wander- und Radführer hat er ebenso veröffentlicht wie Reiseführer, Landschaftsmonographien, Bildbände und Kalender.
Dieter Bucks hundertstes Buch ist zugleich sein fünfzigstes im Silberburg-Verlag. Bei Silberburg hat er fast alle seine Bücher über Baden-Württemberg veröffentlicht: Wanderführer, Spazierführer, Radtourenführer und Städteführer, zwei großformatige Bild-Text-Bände wie auch Bücher mit Wanderungen zu Burgen und Burgruinen, Gewässern, Quellen, Aussichtspunkten, Sagenschauplätzen und vieles mehr.
100 Buck-Bücher, 50 x Dieter Buck im Silberburg-Verlag, und der Autor wird auch noch 60 – das muss gefeiert werden! In Baden-Württemberg gibt es keine Landschaft, die Dieter Buck noch nicht beschrieben hat. In diesem Jubelbuch hat der Großmeister der fröhlichen Rucksackträger nun seine 60 persönlichen Lieblingstouren zusammengestellt: hoch attraktive Wanderungen und Spaziergänge in ganz Baden-Württemberg, in Oberschwaben, im Odenwald, in der Ortenau und auf der Ostalb, am Bodensee ebenso wie rund um Stuttgart. In bewährter Weise gibt es zu jeder Tour Infokästen zu den Sehenswürdigkeiten in der Natur und den Orten und wichtige Tipps und Infos, die wunderschöne, unbeschwerte und interessante Ausflüge garantieren.

mehr
 
 
 
 
 
 
Silberburg-Verlag GmbH • Schönbuchstraße 48 • 72074 Tübingen • Telefon 07071-6885-0 • Fax 07071-6885-20 • E-Mail: info@silberburg.deDruckennach oben
Verlagsbüro Baden: Bernhardstraße 8 • 76131 Karlsruhe • E-Mail: baden@silberburg.deSitemapfacebook